Veranstaltungen


Yogaeinheiten (Yin-/Faszien-/Hathayoga):

Dienstag und Donnerstag – Yoga fit – 8:00 – 9:00 Uhr (offene Stunde)

Dienstag: Stuhlyoga – 18:00 – 19:30 Uhr (feste Einheiten); siehe Veranstaltungsplan

Dienstag: Yoga und Klangschalen – 20:00 – 21:30 Uhr (offene Stunde)

Mittwoch: Rückenyoga – 10:00 – 11:30 Uhr (als feste oder offene Stunde buchbar); siehe Veranstaltungsplan

Mittwoch: Luna-Yoga mit Heike Steinert – 18:00 – ca. 19:30 Uhr und 20:00 – ca. 21:30 h – Daten: 06.09., 13.09., 27.09., 04.10., 11.10., 25.10., 08.11., 15.11., 22.11., 29.11.,
06.12., 13.12.2017

Donnerstag: Yoga Telekomverein – 18:00 – 19:30 Uhr (Einstieg möglich, fortlaufender Kurs)

Freitag: Rückenyoga – 10.15 – 11:15 Uhr (als feste oder offene Stunde buchbar); Yoga und Klangschalen – 18:00 – 19:30 (als feste oder offene Stunde buchbar); siehe Veranstaltungsplan

Sonntag: 10:00 – 11:30 Uhr Yoga am Sonntagmorgen (offene Stunde, 1 x mtl.): 17.09.17, 08.10.17, 12.11.17, 10.12.17

 

 

Mittwoch, 02.08. – 18.10.2017 – Rückenyogakurs – Der Rücken atmet auf – 10:00 – 11:30 Uhr

Ein regelmäßiges Übungsprogramm hilft, den Rücken wieder aufatmen zu lassen, ihn zu stärken, zu dehnen und vor allem zu entspannen. Auch ist die Möglichkeit gegeben, einige Einheiten auf dem Stuhl zu üben.

Kursgebühr: 94,80 €/ Person (Einstieg jederzeit möglich)

Kursgebühr: 5er-Karte: 50,00 €, 10er-Karte: 100,00 € – mit kursbezogenem Bonuskartensystem
oder offenes Bonuskartensystem (damit sind alles Kurse besuchbar

Nächste Kurseinheit : 08.11. – 13.12.2017, 10:00 – 11:30 Uhr (6 Einheiten)

 

 

Freitag, 04.08. – 10.10.2017 – Rückenyogakurs 60′ – locker und leicht in den Tag (feste Kurseinheit, 12 Einheiten) – 10:15 – 11:15 UhrEin großer Teil unserer Bevölkerung kennt Rückenschmerzen, geschätzt werden 80 %. Bei vielen ist es ein alltäglicher Begleiter. Ein regelmäßiges Übungsprogramm hilft, den Rücken wieder aufatmen zu lassen, ihn zu stärken, zu dehnen und vor allem zu entspannen.

Bei diesem Kurs handelt es sich um eine feste Einheit (mind. 5 Personen, mit Anmeldung).

Kursgebühr: 78,60 €/ Person

Kursgebühr: 5er-Karte: 40,00 €, 10er-Karte: 80,00 € – mit kursbezogenem Bonuskartensystem

oder offenes Bonuskartensystem (damit sind alles Kurse besuchbar)

Nächste Kurseinheit: 10.11. – 15.12.17 (6 Einheiten)

 

 

Montag, 04.09. – 11.12.17 – Yoga und Faszientraining (Volkshochschule Bielefeld) – Herbstferien durchgehend! – belegt!
Faszientraining kombiniert mit Hathayoga – im Hathayoga verweilen wir über längere Zeit in einer bestimmten Position und dehnen uns – im Faszienyoga sind wir mehr in Bewegung. Die Hauptelemente des Dehnens, des Federns und Schwingens sind hier vorrangig. Der ganze Körper wird einbezogen

Kurs-Nr. 3507K5
Zeit: 17:30 – 19:00 Uhr (15 Termine)
im Natur-Vital-Zentrum OWL, Raum Sonne, Anmeldung über die VHS Bielefeld

 

 

Freitag, 15.09. – 13.10.2017 – Yoga und Klangschalen – 18:00 – 19:30 Uhr (5 Einheiten)

Frischer und entspannter Start in das Wochenende mit Hatha-/Yin-Yoga und dem Einsatz von Klangschalen.

Kursgebühr: 5er-Karte: 60,00 € mit offenem Bonuskartensystem,

Kursgebühr: 5er-Karte: 50,00 € – mit kursbezogenem Bonuskartensystem

oder Festpreis: 39,50 €/ Person (5 Einheiten)

Nächste Einheiten: 03.11. – 01.12.17 (5 Einheiten)

 

 

Dienstag, 19.09. – 24.10.2017 – Yoga auf dem Stuhl – 18:00 – 19:30 Uhr

Stuhlyoga umfasst leichte körperorientierte Übungen sowie Entspannungsreisen. Gesundheitförderung und Wohlbefinden steht dabei im Vordergrund. Auch ist es ein Ziel, die Mobilität zu fördern und fit und aktiv zu bleiben. Wenn das Liegen, Sitzen oder Knien auf dem Boden oder auch das Aufsetzen aus der liegenden Position ein Hindernis ist, bietet sich das Yoga auf dem Stuhl an.Kursgebühr: 50,00 €/ Person (5 Einheiten), mit Voranmeldung. Ich freue mich auf bewegliche „Sitzungen“

Termine: 19.09., 26.09., 10.10., 17.10., 24.10.2017

Nächste Kursheit: 14.11. – 12.12.2017, jeweils 18:00 – 19:30 Uhr

 

 

Donnerstag, 21.09.2017 – Sitzen in Stille – 20:00 – 21:00 Uhr

 ….es gibt nichts zu tun….wir sitzen, beobachten und lassen geschehen, was in diesem Moment auftaucht. Du bekommst Raum, den Alltag zu vergessen, ihn hinter Dir zu lassen und den Geist zu leeren.

Nach der Sitzung ist Raum für Austausch gegeben.
Kursbeitrag: Spendenbasis

Jeden dritten Donnerstag im Monat (beim Erstbesuch mit der Bitte um Anmeldung!)

 

 

Freitag, 22.09.2017 – Natürlich & Gesund – hochwertige therapeutische ätherische Öle – 20:00 – 21:30 Uhr

Infoveranstaltung:

100% natürliche ätherische Öle können…

» einen schnellen balancierenden Effekt auf den Körper haben
» innerhalb von 20 Sekunden auf zellularer Ebene wirken
» Zellmembran durchdringen und Bakterien & Viren bekämpfen
» Stress & Burnout reduzieren
» eine natürliche Anti-Allergie-Reaktion hervorrufen
» innerhalb von 20 Sekunden im zentralen Nervensystem wirken
» Trauma-Heilung unterstützen
» dieselben Wirkungen auch bei Pferden und anderen Haus- und Nutztieren erreichen

Ätherische Öle werden schon seit Jahrhunderten verwendet, um das Immunsystem zu unterstützen, um die Selbstheilungskraft für körperliche Symptome zu stärken und werden für emotionales Wachstum eingesetzt. Bestimmte Pflanzen geben spezielle aromatische Verbindungen und Geruchsmoleküle ab und daraus werden allerfeinste und therapeutisch sehr hochwertige ätherische Ölen gewonnen.

Geschieht dies unter ganz bestimmten Voraussetzungen, haben diese einen enormen Einfluss auf die Psyche und das limbische System, welches die wichtigsten Körperfunktionen aber auch unsere Emotionen steuert. Dadurch können sogar traumatische Erfahrungen geheilt werden.

Durch die vielen synthetischen Arzneimittel haben wir die kraftvollen Heilmittel der Natur vergessen. Doch glücklicherweise wählen immer mehr Menschen reine Produkte, die Deinen Körper auf natürliche Weise unterstützen. Die ätherischen Öle, die Du während dieses Infoabends riechen, probieren und fühlen kannst, sind 100 % sauber und noch reiner als biologische Produkte – all das ist wissenschaftlich transparent. Sie besitzen eine große Anzahl therapeutischer Eigenschaften und können auf zellularer Ebene wirken. Sie reinigen die Rezeptoren und bringen die natürliche Balance in den Körper zurück. Diesen Zustand nennen wir Homöostase. Durch die hohe Qualität können die meisten Öle von doTERRA auch eingenommen werden. Die FDA (die amerikanische Lebensmittelaufsichtsbehörde) hat dies offiziell bestätigt.

Dadurch kannst Du auf ganz natürliche Weise Deine Gesundheit und Dein persönliches Wachstum unterstützen. Die essentiellen Basis-Öle aus dem „Home Essentials Kit“ – die in jeden Medizinschrank gehören – werden vorgestellt.

Lasse Dich inspirieren und erfahre, wie Du diese Öle auch zu Hause anwenden kannst. Natürlich besteht die Möglichkeit ausgiebig zu schnuppern, auszuprobieren und auch zu bestellen. Jede(r) Erstteilnehmer(in) bekommt natürlich auch eine Probe mit nach Hause.

Melde Dich bitte gleich an, dann hast Du sicher einen Platz!

….direkt im Zentrum oder per mail an Thorsten Weiss unter info@healingoils.de oder per Whatsapp über +31641155189 an.

 

 

Samstag, 23.09.2017 – DoTERRA Aromatouch Technique Ausbildungstag – 10:00 – 17:30 Uhr

Das doTERRA AromaTouch Technique Training – lerne in nur 1 Tag diese effektive Methode
– einfache und intuitive Berührungsmethode
– unterstütze das körpereigene Stressmanagement
– gebe Deinem Immunsystem den perfekten Boost
– unterstütze die Selbstheilungskräfte Deines Körpers
– bringe Deinen Körper in ein natürliches Gleichgewicht
– unterstützt das Wohlbefinden und ein gut funktionierendes Nervensystem
– arbeitet mit dem energetischen System Deines Körpers
– ein Kombination der Heilkunde aus dem Osten und Westen
Hier mehr Info und Anmeldung: www.healingoils.de/aromatouchIn Zusammenarbeit mit Tanja DanielsAnmeldungsdetails unter: Thorsten Weiss: info@healingoils.de

 

 

Sonntag, 24.09.2017 – 1. Termin der Seminarreihe „EnjoyMe“ – 10:00 – ca. 17:00 Uhr (3 Plätze frei – Stand: 24.08.)

Seminarreihe – EnjoyMe – Genieße es, Du selbst zu SEIN – Start: 24. September 2017 – 6monatige Seminarreihe bestehend aus Energiearbeit, Yoga, Meditation, Achtsamkeitsübungen mit Catherina Bock und Christine Kobusch. Durch Yoga, Meditation/Achtsamkeit und energetisches Arbeiten helfen wir Dir bei Deiner Selbstentfaltung. Es ist ein Weg zu Dir, über Körperbewusstsein, Stille und Techniken, die Du auch über die Seminare hinaus anwenden kannst. Zu dem, was in Dir steckt und um Dich Selbst in Freiheit zu leben. Es ist möglich einzelne Seminartage sowie auch die komplette Seminarreihe zu buchen. Themen der einzelnen Seminartage, neben den festen Modulen Yoga und Meditation/Achtsamkeit, sind:

24. September-Chakraarbeit
22. Oktober-Auraarbeit
19. November-Spiegelgesetze
03. Dezember-Numerologie

21. Januar 2018 – Meditatives Heilen
18. Februar 2018 – Meridianarbeit

Kostenbeitrag: 80,00 €/Seminartag; 450,00 €/Festbucherrabatt statt 480,00 €; 225,00 €/Festbucherrabatt für 3 Seminartage statt 240,00 €

Essen und Getränke: 10,00 €/Person (mit Voranmeldung)
Anmeldungen unter 0521-78530635

 

 

Donnerstag, 28.09.17 – Trommeln mit Herz mit Claudia – 20:00 – 22:00 Uhr

Hier erwartet Dich eine rythmische Selbsterfahrung. Gemeinsam trommeln wir an diesem Abend mit Claudia (freiberufliche Künstlerin und Musikerin). Der Kurs eignet sich für Interessierte, Geübte und Ungeübte. Eigene Trommeln dürfen gern mitgebracht werden. Leihtrommeln können mit verbindlicher Anmeldung zur Verfügung gestellt werden.

Kursgebühr: 35,00 €/ Person und Abend

Weitere Termine werden am selbigen Abend vereinbart.

 

 

Mittwoch, 04.10.2017 – Bewusstseinsabend mit Anja Kreinest – 19:00 – 21:00 Uhr

Die Bewusstseinsabende bieten die Möglichkeit, die Arbeit und die Methoden von Christian Meyer näher kennen zu lernen, sie zu üben, anzuwenden und stärker in den Raum von Liebe, Leere und Bewusstsein einzutauchen. Die eigenen Hindernisse, die auf dem Weg liegen, können entdeckt, bearbeitet und losgelassen werden, wie z. B. Blockaden im Körper, hinderliche Grundüberzeugungen, Schwierigkeiten, Gefühle zu fühlen, fehlende Annahme des inneren Kindes usw.

„Sich der inneren Erfahrung zuwenden, dem, was jetzt geschieht.“
Die Bewusstheitsübung steht im Mittelpunkt der Treffen. Wir werden aber auch andere Methoden der Bewusstheitsarbeit anwenden, die die innere Haltung des Geschehen-Lassens unterstützen: z.B. Ton- und Bewegungsübung oder die Schmelzatemarbeit.

Dozentin: Anja Kreinest, Heilpraktikerin (mit Voranmeldung)
Termine: an jedem 1. Mittwoch im Monat

Kursgebühr: 20,00 €/ Person

 

 

Donnerstag, 05.10.2017 – Wissenswertes über ätherische Öle – 19:30 – 21:30 Uhr

Ein interessanter Abend, an dem Sie mehr über die Wirkung ätherischer Öle erfahren!

100% natürliche ätherische Öle können…

» einen schnellen balancierenden Effekt auf den Körper haben
» innerhalb von 20 Sekunden auf zellularer Ebene wirken
» Zellmembran durchdringen und Bakterien & Viren bekämpfen
» Stress & Burnout reduzieren
» eine natürliche Anti-Allergie-Reaktion hervorrufen
» innerhalb von 20 Sekunden im zentralen Nervensystem wirken
» Trauma-Heilung unterstützen
» dieselben Wirkungen auch bei Pferden und anderen Haus- und Nutztieren erreichen

Bitte melden Sie sich für diesen Abend ganz einfach bei Dieter Franke unter 0176 / 81462576 an.
Alternativ können Sie sich auch über diesen Link anmelden :
https://herzensenergiederpflanzen.jimdo.com/infotag/

oder im Zentrum unter: 0521- 785 30 635

Weitere Informationsveranstaltungen: M0, 23.10.2017 – 19:00 – 21:00 Uhr; Do, 09.11.2017 – 19:30 – 21:30 Uhr, Mo, 20.11.2017 – 19:00 – 21:00 Uhr

 

 

Freitag, 06.10.2017 – Sat Nam Rasayan-Übungsabend – 19:45 – 22:00 Uhr

Gäste sind herzlich willkommen!

 

 

Samstag, 07.10.2017 – Massageaktionstag – 10:00 – 16:00 Uhr

Loslassen in einer gemütlichen und beruhigenden Atmosphäre: Zur Ruhe kommen, abschalten und genießen – den Körper von Kopf bis Fuß wieder spüren lernen. Es wird mit feinen Ölkompositionen gearbeitet und mit Steinen, wenn gewünscht. Formen der Massagen: Energie-Balance-Massagen zur Stärkung der Vitalkraft, Aroma-Touch-Massage mit ausgewählten ätherischen Ölen.
Unsere Massagepraktiker: Marita Wesche, Anja Kreinest, Christine Kobusch
Aktionspreise an diesem Tag
30 Minuten – 25,00 €
60 Minuten – 49,00 € (Zeitdauer für eine Ganzkörperölmassage)
Zeitrahmen: 10 – 16 Uhr (mit Voranmeldung, um Wartezeiten zu vermeiden, vielen Dank!)

Weitere Aktionstage:
07.10.17 – 10 – 16 Uhr
11.11.17 – 10 – 16 Uhr
09.12.17 – 10 – 16 Uhr

Mit Voranmeldung, um Wartezeiten zu vermeiden

 

 

Sonntag, 08.10.2017 – Yoga am Sonntagmorgen – 10:00 – 11:30 Uhr

Wer sich am Sonntagmorgen vor dem Frühstück noch einmal dehnen möchte, ist herzlich willkommen. Für alle, die Spass an körperlicher Dehnung und Bewegung haben und gern in Gemeinschaft praktizieren!

Kursgebühr: 12,00 € oder mit der Bonuskarte des Zentrums

 

 

Sonntag, 08.10.2017 – Rauchfrei Jetzt – 12:00 – 18:00 Uhr

Das Juni-Seminar ist rund gelaufen, Die Anmeldungen für den Juli sind noch möglich. Nie mehr rauchen, Auf Wunsch mit einer Rauchfrei-Spritze auf homöopathischer Basis. Psychologisches Rauchentwöhnungsseminar.

Anmelden unter www. rauchfrei-jetzt.net/seminar/seminar-bielefeld. Die Krankenkassen leisten Zuschüsse!

 

 

Sonntag, 08.10.2017 – Das Daoistische System mit Christof Klugmann – 13:00 – 15:00 Uhr

Grundlagen des Vortrages:
Der Ursprung der Fünf Elemente Lehre
Die Zyklen – die 5 Elemente miteinander
Das Entsprechungssystem – das Modell der Resonanzen
Die Persönlichkeitstypen
Die Archetypen und ihre Themen
Die zwölf Chinesischen Tierzeichen
Die 5 Elemente-Anteile im Feng Shui
Energiefluss in den Meridianen

Yin und Yang
Das Prinzip der Einheit
Das Duale System
aus Sicht der chinesischen Medizin

3 Bereiche – Pathologie – Physiologie – Psychologie
ganzheitliche Betrachtung
Kausalprinzip
Indikator/ Indikation

Dozent: Christof Klugmann
Vortragsgebühr: 20,00 € pro Person

 

 

Donnerstag, 12.10.2017 – Meditationsabend mit Sabine Heusinger von Waldegge – 20:00 – 22:00 Uhr

Gebühr: Spendenbasis!

 

 

Sonntag, 15.10.2017 – Lass die Karten sprechen – Übungsgruppe – 10:00 – 13:00 Uhr – ausgebucht! (Warteliste)

Gemeinsam üben wir in der Übungsgruppe das Erlernte mit den Karten der Mme Lenormand – Wiederholt werden die 3er und 2er-Kombinationen, die 9er-Legung, das Große Blatt. Nur über das Üben kommt die Gewohnheit, die Geschichte hinter dem Bild zu erkennen und dann neue Lösungsansätze zu sehen. Die Übungsgruppe eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene und natürlich für alle, die Interesse daran haben.

Seminargebühr: 20,00 €/Person (inkl. Getränke und Gebäck)

Mit verbindlicher Anmeldung bis zum: 30.07.17 (Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen, maximal 8 Personen)

 

 

Sonntag, 15.10.2017 – Gesundheitstag – Gesund und fit bis ins hohe Alter – mit Bettina Mikulle – 14:00 – 16:00 Uhr

Ausführungen zu den 5 Säulen der Gesundheit, Bewegung, Ernährung, Entspannung,soziales Umfeld, positive Gedanken sowie: Was bedeutet Altern (auch biologisch), und was kann ich selber tun, um fit zu bleiben.

Sie sind herzlichst eingeladen!

Weitere Information: 0177 – 533 92 26 oder bettina.mikulle@t-online.de

 

 

Donnerstag, 19.10.2017 – Sitzen in Stille – 20:00 – 21:00 Uhr

 ….es gibt nichts zu tun….wir sitzen, beobachten und lassen geschehen, was in diesem Moment auftaucht. Du bekommst Raum, den Alltag zu vergessen, ihn hinter Dir zu lassen und den Geist zu leeren.

Nach der Sitzung ist Raum für Austausch gegeben.
Kursbeitrag: Spendenbasis

Jeden dritten Donnerstag im Monat (beim Erstbesuch mit der Bitte um Anmeldung!)

 

 

Samstag, 21.10.2017 – Mehr Liebe in unseren Beziehungen – 10:00 – 18:00 Uhr

Ein Tagesseminar mit Andrea Hanheide – Zunehmende Nähe bringen einerseits Freude und Glück, andererseits auch unsere eigenen Schatten zum Vorschein, die geheilt werden wollen. Nur durch Integration und Heilung werden wir letztlich immer tiefere und glücklichere Beziehungen in Leichtigkeit leben können.

Mit Hilfe von Vergebung und der Weisheit von „Ein Kurs in Wundern“ wollen wir aufdecken, was den Fluss der Liebe blockiert, und mehr Freude, Freiheit und Wahrheit in unsere Beziehungen bringen – unabhängig davon, ob es sich um Partnerschaften, Familiendynamiken, Freundschaften oder Geschäftsbeziehungen handelt.

Seminargebühr: auf Spendenbasis plus 25,00 € Organisationspauschale (darin enthalten: Mittagessen, Getränke, Gebäck, Raummiete)

Verbindliche Anmeldung direkt im Zentrum unter: 0521-78530635

 

 

Sonntag, 22.10.2017 – Seminarreihe „EnjoyMe“ – Modul II – 10:00 – ca. 17:00 Uhr

Seminarreihe – EnjoyMe – Genieße es, Du selbst zu SEIN – Start: 24. September 2017 – 6monatige Seminarreihe bestehend aus Energiearbeit, Yoga, Meditation, Achtsamkeitsübungen mit Catherina Bock und Christine Kobusch. Durch Yoga, Meditation/Achtsamkeit und energetisches Arbeiten helfen wir Dir bei Deiner Selbstentfaltung. Es ist ein Weg zu Dir, über Körperbewusstsein, Stille und Techniken, die Du auch über die Seminare hinaus anwenden kannst. Zu dem, was in Dir steckt und um Dich Selbst in Freiheit zu leben. Es ist möglich einzelne Seminartage sowie auch die komplette Seminarreihe zu buchen. Themen der einzelnen Seminartage, neben den festen Modulen Yoga und Meditation/Achtsamkeit, sind:


22. Oktober-Auraarbeit (Modul II)
19. November-Spiegelgesetze (Modul III)
03. Dezember-Numerologie (Modul IV)

21. Januar 2018 – Meditatives Heilen Modul V)
18. Februar 2018 – Meridianarbeit (Modul VI)

Kostenbeitrag: 80,00 €/Seminartag; 450,00 €/Festbucherrabatt statt 480,00 €; 225,00 €/Festbucherrabatt für 3 Seminartage statt 240,00 €

Essen und Getränke: 10,00 €/Person (mit Voranmeldung)
Anmeldungen unter 0521-78530635

 

 

Montag, 23.10.2017 – Wissenswertes über ätherische Öle – 19:00 – 21:00 Uhr

Ein interessanter Abend, an dem Sie mehr über die Wirkung ätherischer Öle erfahren!

100% natürliche ätherische Öle können…

» einen schnellen balancierenden Effekt auf den Körper haben
» innerhalb von 20 Sekunden auf zellularer Ebene wirken
» Zellmembran durchdringen und Bakterien & Viren bekämpfen
» Stress & Burnout reduzieren
» eine natürliche Anti-Allergie-Reaktion hervorrufen
» innerhalb von 20 Sekunden im zentralen Nervensystem wirken
» Trauma-Heilung unterstützen
» dieselben Wirkungen auch bei Pferden und anderen Haus- und Nutztieren erreichen

Bitte melden Sie sich für diesen Abend ganz einfach bei Dieter Franke unter 0176 / 81462576 an.
Alternativ können Sie sich auch über diesen Link anmelden :
https://herzensenergiederpflanzen.jimdo.com/infotag/

oder im Zentrum unter: 0521- 785 30 635

Weitere Informationsveranstaltungen: Do, 09.11.2017 – 19:30 – 21:30 Uhr, Mo, 20.11.2017 – 19:00 – 21:00 Uhr

 

 

Freitag, 27.10. – Sonntag 29.10.2017 – Ausbildung Lichtkörper-Chirurgie mit Günter Borzym

Auf dem Weg in die Verkörperung als Mensch nimmt die Seele eine Reihe von Abtrennungen von ihrem wahren Sein vor, um all die Erfahrungen in der Familie und der Gesellschaft machen zu können, die zum Zeitpunkt der Geburt anstehen. Im Laufe der Reifung und Entwicklung des Einzelnen ist er oder sie über so manches davon hinaus gewachsen – oder bereit, sich über alte Begrenzungen hinaus zu entwickeln. Hier bekommen die Möglichkeiten der Lichtchirurgie ihre Bedeutung und der Einsatzmöglichkeiten.

Basisausbildung: Die Multidimensionalität des Seins verstehen. Integrität und sich Führen lassen. Vorbereitung, Klarheit und Präsenz für den Dienst. Ausstattung mit den energetischen Werkzeugen für die Lichtkörper-Chirurgie. Entfernen begrenzender Ätherischer Kristalle und ihrer Matritzen.

Ausbildungsgebühr (Teil 1): 330,00 €/ Person

Zeitablauf: Freitag, 27.10.2017 – 17:00 – ca. 21:00 Uhr, Samstag, 28.10.2017 – 10:30 – 17:00 Uhr, Sonntag, 29.10.17 – 10:30 – ca. 16:00 Uhr

Die Ausbildung Teil 1 wird wiederholt für Neueinsteiger und Interessenten: Freitag, 23.02. – Sonntag, 25.02.2018

Der zweite Teil der Ausbildung findet statt: Freitag, 27.04. – Sonntag, 29.04.2018

 

 

Samstag, 28.10.2017 – Jin Shin Jyutsu – „Die kleine Hausapotheke“ mit Simone Büring – 10:00 – 16:00 Uhr

Jin Shin Jyutsu ist eine kraftvolle Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie. Bestimmte Kombinationen der sogenannten Energieschlösser für einen kurzen oder längeren Zeitraum zu berühren, kann uns körperlich und seelisch wieder ausbalancieren. Jin Shin Jyutsu, meistens als „strömen“ bezeichnet, ist sehr leicht anzuwenden und für jedermann geeignet. In diesem Seminar lernen wir einfache Handpositionen zur Selbsthilfe bei verschiedenen Gesundheitsstörungen (wie z.B. Erkältungen, Verspannungen, Allergien, Erschöpfung u.v.m.). Jin Shin Jyutsu ist angeborenes Wissen und kann von jedem aktiviert werden, bzw. wird es im Alltag unbewusst bereits angewandt, indem wir uns an den Kopf fassen, wenn wir nachdenken oder unsere Hände auf schmerzende Stellen legen. Die Kursteilnehmer/innen erhalten eine Übersicht der wichtigsten Griffpositionen sowie Buchvorschläge, um sich auch Zuhause weiter dieser umfassenden Wohlfühlmethode widmen zu können. Auf Wunsch wird zu einem späteren Termin ein weiterführendes Seminar angeboten.

Kursleitung: Simone Büring

Kursgebühr: 60,00 € (inkl. Getränke und Skript)

Mitzubringen sind bitte: Bequeme Kleidung, dicke Socken, evtl. ein Kissen

Der Kurs ersetzt keinen Arztbesuch und beinhaltet keine Heilversprechen!

 

 

Samstag, 04.11.2017 und Sonntag, 05.11.2017 – Qi Gong, Naturnahrung und Lebensideen mit Prof. Dr. Bernd Gerken – jeweils 10:30 – 16:30 Uhr (Vorankündigung)

Anmeldung unter: 0521-78530635 oder info@natur-vital-zentrum-owl.de

 

 

Sonntag, 05.11.2017 – Rauchfrei Jetzt – 12:00 – 18:00 Uhr

Das Juni-Seminar ist rund gelaufen, Die Anmeldungen für den Juli sind noch möglich. Nie mehr rauchen, Auf Wunsch mit einer Rauchfrei-Spritze auf homöopathischer Basis. Psychologisches Rauchentwöhnungsseminar.

Anmelden unter www. rauchfrei-jetzt.net/seminar/seminar-bielefeld. Die Krankenkassen leisten Zuschüsse!

 

 

Donnerstag, 09.11.2017 – Meditationsabend mit Sabine Heusinger von Waldegge – 20:00 – 22:00 Uhr

Gebühr: Spendenbasis!

 

 

Donnerstag, 09.11.2017 – Wissenswertes über ätherische Öle – 19:30 – 21:30 Uhr

Ein interessanter Abend, an dem Sie mehr über die Wirkung ätherischer Öle erfahren!

100% natürliche ätherische Öle können…

» einen schnellen balancierenden Effekt auf den Körper haben
» innerhalb von 20 Sekunden auf zellularer Ebene wirken
» Zellmembran durchdringen und Bakterien & Viren bekämpfen
» Stress & Burnout reduzieren
» eine natürliche Anti-Allergie-Reaktion hervorrufen
» innerhalb von 20 Sekunden im zentralen Nervensystem wirken
» Trauma-Heilung unterstützen
» dieselben Wirkungen auch bei Pferden und anderen Haus- und Nutztieren erreichen

Bitte melden Sie sich für diesen Abend ganz einfach bei Dieter Franke unter 0176 / 81462576 an.
Alternativ können Sie sich auch über diesen Link anmelden :
https://herzensenergiederpflanzen.jimdo.com/infotag/

oder im Zentrum unter: 0521- 785 30 635

 

 

Samstag, 11.11.2017 – Massageaktionstag – 10:00 – 16:00 Uhr

Loslassen in einer gemütlichen und beruhigenden Atmosphäre: Zur Ruhe kommen, abschalten und genießen – den Körper von Kopf bis Fuß wieder spüren lernen. Es wird mit feinen Ölkompositionen gearbeitet und mit Steinen, wenn gewünscht. Formen der Massagen: Energie-Balance-Massagen zur Stärkung der Vitalkraft, Aroma-Touch-Massage mit ausgewählten ätherischen Ölen.
Aktionspreise an diesem Tag
30 Minuten – 25,00 €
60 Minuten – 49,00 € (Zeitdauer für eine Ganzkörperölmassage)
Zeitrahmen: 10 – 16 Uhr (mit Voranmeldung, um Wartezeiten zu vermeiden, vielen Dank!)

Weitere Aktionstage:
07.10.17 – 10 – 16 Uhr
11.11.17 – 10 – 16 Uhr
09.12.17 – 10 – 16 Uhr

Mit Voranmeldung, um Wartezeiten zu vermeiden

 

 

Samstag, 11.11.2017 – Gesundheitstag: Rücken fit…alles fit. Tipps in Theorie und Praxis – mit Bettina Mikulle – 14:00 – 16:00 Uhr

Theorie: Physiologie und Anatomie der Haltung und Tipps zur Bewusstmachung und Verbesserung der eigenen Haltung, um weniger Schmerzen zu haben.

Sie sind herzlichst eingeladen!

Weitere Informationen: Weitere Information: 0177 – 533 92 26 oder bettina.mikulle@t-online.de

 

 

Sonntag, 12.11.2017 – Yoga am Sonntagmorgen – 10:00 – 11:30 Uhr

Wer sich am Sonntagmorgen vor dem Frühstück noch einmal dehnen möchte, ist herzlich willkommen. Für alle, die Spass an körperlicher Dehnung und Bewegung haben und gern in Gemeinschaft praktizieren!

Kursgebühr: 12,00 € oder mit der Bonuskarte des Zentrums

 

 

Freitag, 17.11.2017 – Informationsabend zur Ausbildung „AltersReichTum“…die Früchte ernten und genießen! mit Sabine Heusinger von Waldegge – 19:00 – 21:00 Uhr

In einer Bevölkerung, in der es viele Menschen gibt, die noch bewusste/unbewusste Aspekte in sich tragen, welche Mangel erleiden, ist Altersarmut vorprogrammiert. Solche Aspekte sind Teilbereiche in uns, in den Lebensenergie gebunden ist – Mangekonzepte der Ahnen, Innere Kinder, allgemeine Glaubenssätze, gelebte Lebenserfahrung. Sabine Heusinger von Waldegge informiert an diesem Abend über die Wochenendausbildung zum Thema „AltersReichTum“.

Anmeldungen zum Informationsabend unter: 05206 – 918271 oder sabinehvw@gmx.de oder direkt im Zentrum!

 

 

Samstag, 18.11.2017 – Kartenlegen lernen mit den Lenormandkarten (Workshop) – 11:00 – ca. 15:00 Uhr – ausgebucht!

Wir lernen gemeinsam die Bedeutung der einzelnen Karten zu erfassen. Der zweite Schritt ist das Kombinieren der Karten in vielen Variationen. Die Intuition kommt von allein, wenn Du Dich in das Energiebild der Karten „hineinfühlst“.
Inhalt des Workshops:
Kennenlernen der Karten, die Bedeutung im allgemeinen und in Bezug auf bestimmte Themen
Das Auslegen der großen Tafel
Dreierkombination
Intuitives Arbeiten
Ich freue mich auf spielerisches Zusammenkommen.

 

 

Samstag, 18.11.2017 – Das Daoistische System mit Christof Klugmann – 17:00 – 19:00 Uhr

Grundlagen des Vortrages:
Der Ursprung der Fünf Elemente Lehre
Die Zyklen – die 5 Elemente miteinander
Das Entsprechungssystem – das Modell der Resonanzen
Die Persönlichkeitstypen
Die Archetypen und ihre Themen
Die zwölf Chinesischen Tierzeichen
Die 5 Elemente-Anteile im Feng Shui
Energiefluss in den Meridianen

Yin und Yang
Das Prinzip der Einheit
Das Duale System
aus Sicht der chinesischen Medizin

3 Bereiche – Pathologie – Physiologie – Psychologie
ganzheitliche Betrachtung
Kausalprinzip
Indikator/ Indikation

Dozent: Christof Klugmann
Vortragsgebühr: 20,00 € pro Person

 

 

Montag, 20.11.2017 – Wissenswertes über ätherische Öle – 19:00 – 21:00 Uhr

Ein interessanter Abend, an dem Sie mehr über die Wirkung ätherischer Öle erfahren!

100% natürliche ätherische Öle können…

» einen schnellen balancierenden Effekt auf den Körper haben
» innerhalb von 20 Sekunden auf zellularer Ebene wirken
» Zellmembran durchdringen und Bakterien & Viren bekämpfen
» Stress & Burnout reduzieren
» eine natürliche Anti-Allergie-Reaktion hervorrufen
» innerhalb von 20 Sekunden im zentralen Nervensystem wirken
» Trauma-Heilung unterstützen
» dieselben Wirkungen auch bei Pferden und anderen Haus- und Nutztieren erreichen

Bitte melden Sie sich für diesen Abend ganz einfach bei Dieter Franke unter 0176 / 81462576 an.
Alternativ können Sie sich auch über diesen Link anmelden :
https://herzensenergiederpflanzen.jimdo.com/infotag/

oder im Zentrum unter: 0521- 785 30 635

 

 

Donnerstag, 23.11.2017 – Sitzen in Stille – 20:00 – 21:00 Uhr

 ….es gibt nichts zu tun….wir sitzen, beobachten und lassen geschehen, was in diesem Moment auftaucht. Du bekommst Raum, den Alltag zu vergessen, ihn hinter Dir zu lassen und den Geist zu leeren.

Nach der Sitzung ist Raum für Austausch gegeben.
Kursbeitrag: Spendenbasis

Jeden dritten Donnerstag im Monat (beim Erstbesuch mit der Bitte um Anmeldung!)

 

 

Samstag, 25.11.2017 – Schnupper-Klangbehandlungen – 10:00 – 16:00 UhrIn einer Klangbehandlung wird die Klangschale als Medium auf dem Körper oder auch außerhalb des Körpers aufgestellt und sanft angeschlegelt. Die dadurch entstehende Schwingung wirkt auf Körper, Geist und Seele und ganz individuell auf den Empfangenden. Weiterhin integriere ich den Gong, die Sansula und die Klangspiele. Eine tiefe Entspannung tritt ein, der Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung wird wieder deutlicher spürbar, das Vertrauen und Selbstbewusstsein wird gestärkt, das “Loslassen” erleichtert und gefördert. Entdecken Sie auf diesem Wege auch Ihre eigenen Ressourcen, die Ihnen noch nicht bewusst waren.

Dieser Tag ist ein Schnuppertag, um eine Klangschalenbehandlung kennen zu lernen.

Schnupperangebot: 20 Minuten – 10,00 €

Mit Voranmeldung!

 

 

Samstag, 09.12.2017 – Klangyogatag – 10:00 – 15:00 Uhr

Yoga in Verbindung mit Klangschalen bietet eine neue Erfahrung für Geübte, aber auch Ungeübte. Klangyoga unterstützt den Praktizierenden die Stellungen (Asanas) tiefgreifender zu erfahren und ermöglicht ein leichteres Loslassen. An diesem Tag heißen wir alle interessierten Menschen herzlich willkommen.

Empfang: 10:00 Uhr; 10:30 – 12:00 Uhr – 1. Teil Yogaklangpraxis; 12:15 – 13:15 Uhr – Pause; 13:15 – 14:45 Uhr – 2. Teil Klangyogapraxis

Im Anschluss: Möglichkeit zur persönlichen Klangbehandlung

Kursgebühr für den Klangyogatag/ Person: 59,00 €

Mit Voranmeldung – Der Tag findet ab 4 Personen bis max. 8 Personen statt.

 

 

Sonntag, 10.12.2017 – Yoga am Sonntagmorgen – 10:00 – 11:30 Uhr

Wer sich am Sonntagmorgen vor dem Frühstück noch einmal dehnen möchte, ist herzlich willkommen. Für alle, die Spass an körperlicher Dehnung und Bewegung haben und gern in Gemeinschaft praktizieren!

Kursgebühr: 12,00 € oder mit der Bonuskarte des Zentrums

 

 

Sonntag, 10.12.2017 – Klangschalen-Basisseminar – 13:00 – 17:00 Uhr

Die Welt der Klänge kennenlernen mit Klangschalen. Ein Kurzworkshop mit Klangschalen für Interessenten, die sich schon einmal mit Klangschalen befasst haben oder einfach neugierig auf etwas Neues sind.In diesem Workshop erhalten Sie einen Einblick zu verschiedenen Klangschalen und ihren Einsatzmöglichkeiten.

Kursgröße: bis zu 6 – 8 Personen, Kursgebühr: 59,00 €/ Person (inkl. Mittagssnack),

Anmeldeschluss: bis 03.12.2017

Nächstes Klangschalen-Basisseminar: Sonntag, 04. März 2018 – 10:00 – 14:00 Uhr

 

 

Freitag, 15.12., Samstag, 16.12., Sonntag, 17.12.2017 – AltersReichTum…die Früchte ernten und genießen! (Ausbildungswochenende) mit Sabine Heusinger von Waldegge

In einer Bevölkerung, in der es viele Menschen gibt, die noch bewusste/unbewusste Aspekte in sich tragen, welche Mangel erleiden, ist Altersarmut vorprogrammiert. Solche Aspekte sind Teilbereiche in uns, in den Lebensenergie gebunden ist – Mangekonzepte der Ahnen, Innere Kinder, allgemeine Glaubenssätze, gelebte Lebenserfahrung.

Eine solche Erfahrung des Mangels könnte sich zeigen in dem Gefühl, nichts zu bekommen ohne Gegenleistung. An diesem Wochenende betrachten wird die Lebenserfahrungen, Glaubenssätze, Konzepte und inneren Kinder, die das Gefühl des Mangels hervorbringen und dadurch den Alltag mitgestalten. Durch das Benennen, Formulieren und Betrachten, mit Hilfe innerer Reisen und hilfreicher Übungen, verdichten wir die Energie des Mangels, damit eine neue Entscheidung getroffen werden kann. Aus der dadurch frei werdenden Energie bewegt sich die Lebenskraft automatisch in den Raum der Liebe, in dem bedingungslos genährt zu werden natürlich ist.

Daten zum Seminar: Freitag, 15.12.2017 – ab 18:00 Uhr, Samstag, 16.12.2017 – 10:00 – 18:00 Uhr, Sonntag, 17.12.2017 – 10:00 – 16:00 Uhr

Seminar-/Ausbildungsgebühr: 240,00 €/Person

Anmeldung unter: 05206-918271 oder unter der email: sabinehvw@gmx.de oder direkt im Zentrum!

 

 

Donnerstag, 21.12.2017 – Sitzen in Stille – 20:00 – 21:00 Uhr

 ….es gibt nichts zu tun….wir sitzen, beobachten und lassen geschehen, was in diesem Moment auftaucht. Du bekommst Raum, den Alltag zu vergessen, ihn hinter Dir zu lassen und den Geist zu leeren.

Nach der Sitzung ist Raum für Austausch gegeben.
Kursbeitrag: Spendenbasis

Jeden dritten Donnerstag im Monat (beim Erstbesuch mit der Bitte um Anmeldung!)

 

 

Mittwoch, 10.001.2018 – Informationsabend mit Günter Borzym – Ausbildung zur Lichtkörper-Chirurgie – 19:00 – 21:00 Uhr

Auf dem Weg in die Verkörperung als Mensch nimmt die Seele eine Reihe von Abtrennungen von ihrem wahren Sein vor, um all die Erfahrungen in der Familie und der Gesellschaft machen zu können, die zum Zeitpunkt der Geburt anstehen. Im Laufe der Reifung und Entwicklung des Einzelnen ist er oder sie über so manches davon hinaus gewachsen – oder bereit, sich über alte Begrenzungen hinaus zu entwickeln. Hier bekommen die Möglichkeiten der Lichtchirurgie ihre Bedeutung und der Einsatzmöglichkeiten. An diesem Abend stellt Günter die Möglichkeiten vor und den Ablauf der Ausbildung an den Wochenenden:

Ausbildung, Teil 1 – Oktoberwochenende 2017: Freitag, 27.10. ab 17:00 Uhr bis Sonntag ca. 16:00 Uhr

Ausbildung, Teil 2 – Februarwochenende 2018: Freitag, 23.02. ab 17:00 Uhr bis Sonntag ca. 16:00 Uhr

Ausbildung, Teil 2 – Aprilwochenende 2018: Freitag, 27.04. ab 17:00 Uhr bis Sonntag ca. 16:00 Uhr

Ausbildung, Teil 3 – Sommer 2018 (wird rechtzeitig bekannt gegeben)

 

 

Samstag, 13.01. – Sonntag, 14.01.2018 – Kartenlegen lernen – Intensivseminar – jeweils 10:00 – ca. 17:00 Uhr

Basisseminar über 2 Tage
In diesem 2tägigen Seminar erlernen wir die Grundlagen des Kartenlegens mit den Lenormandkarten.
Am ersten Tag werden wir die Einzeldeutungen der Karten kennenlernen. Lesen lernen in den Bildern und Fühlen stehen im Vordergrund. Des Weiteren werden Kartenlegetechniken vorgestellt, die verwendet werden können. Der zweite Tag dient der Übung und der konkrete Umgang mit den Karten. Wir legen gemeinsam das große Blatt aus, deuten für und miteinander.

Inhalte: Einzeldeutung der 36 Lenormandkarten (mystische oder blaue Eule), die Lage der Karten zueinander.
Legesysteme: Das 9er Legesystem – große Tafel, die ersten drei Karten,  die 4 Eckkarten

Die Zukunft (nahe und ferne)
Die Gegenwart (Mittellinie)
Die Vergangenheit (nahe und ferne)
Zeittendenzen erkennen

Hauptpersonen, Nebenpersonen, die Korrespondenzkarten, spiegeln, rösseln; die Themenkarten (Nebenkarten, Zukunft, Gegenwart, Vergangenheit); die Botenkarten und Kommunikationskarten;
Deutung von Kartenkombinationen; Legung mit 9 Karten; Häuserpositionen; Themenlegung bei verschiedenen Alternativen.

Seminargebühr : 155, 00 €/ Person. Darin enthalten sind die Unterlagen, Verpflegung und die Schulungsbescheinigung.

Nächste Intensivschulung: 26. und 27. Mai 2018

 

 

Reiseveranstaltung mit dem Natur-Vital-Zentrum OWL

Yoga- und Massage-Retreat auf Bonaire im Haus „Aventura Ocean“ (Vorankündigung)

Zehn Tage Auszeit für Rückzug, Innenschau und Entspannung in karibischen Gefilden im geschützten Raum mit Blick auf das Meer, Wale und Delphine.

Neue Energie tanken mit Hatha-Yin-Yoga- Einheiten und den Aroma Touch Massagen von DoTerra sowie den Energie-Balance-Massagen – darin liegt der Fokus der Reise sowie auch das Kennenlernen der herrlichen Insel Bonaire.

Marita berichtet über den Nutzen und die wundervolle Wirkung ätherischer Öle. Im Anschluss gibt es Raum, die Öle auch wirklich zu spüren.

Christine begleitet Euch täglich in die 60minütige Yogapraxis, in die Ihr Euch fallen lassen könnt, spüren dürft. Die Übungen sind leicht praktizierbar und für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Auf nach Bonaire!
Sichere Dir Deinen Platz. Wir haben für die erste Jahreshälfte 6 Plätze frei, für die zweite Jahreshälfte sind 14 Plätze belegbar.

Wichtige Information zu Rücktritten und Stornierungen von Veranstaltungen:

Für Seminare, Übungsgruppen und Veranstaltungen des Hauses gilt Folgendes: Rücktritt durch den Auftraggeber

  • Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird die Anmeldung kostenlos storniert.

  • Bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn entstehen Stornokosten in Höhe von 25 % des vereinbarten Honorars.

  • Bei späteren Absagen bis 1 Woche vor Seminarbeginn fällt eine Stornogebühr von 50 % Stornokosten des vereinbarten Honorars an.

  • Bei noch späteren Absagen ist der gesamte Honorarbetrag für das abgesagte Seminar zu entrichten.

  • Für Beratungstermine: 24 h vor dem Beratungstermin: 30 % der vereinbarten Beratungszeit